Catwoman by Tim Sale


Freitag, 1. Juni 2012
Wie sieht Batmans Zukunft aus?

Cover von Batman: Time and the Batman

Verlag: DC
Autor: Grant Morrison, Fabian Nicieza
Zeichner: u.A. Tony S. Daniel, Andy Kubert, Frank Quitely
Ausgabe: HC 2011, Original in Batman 700-703
Sprache: Englisch

Story:
Die erste Geschichte zeigt, wie sich die Institution Batman über die Jahrzehnte ändert.
Sie ist in drei Abschnitte unterteilt: Yesterday, Today und Tomorrow. Zu sehen sind das erste dynamische Duo, dann Dick Grayson-Batman mit Damian-Robin und schlussendlich Damian-Batman. Sie hängen alle durch ein und das selbe Verbrechen zusammen und zeigen die verschiedenen Vorgehensweisen der verschiedenen Batmen.

Die zweite Geschichte zeigt die Ereignisse zwischen Batman: RIP und Batmans vermeintlichem Tod in der Final Crisis.

Die dritte Geschichte zeigt das Dick/Damian-Duo, wie es einen Dieb jagt. Dabei versucht Dick dem ungeduldigen Jungen etwas von dem zu vermitteln, was Bruce ihm beigebracht hat und denkt dabei immer wieder an seine Zeit als Robin zurück.

Bild aus Batman: Time and the Batman

Fazit:
Ein gutes Stück Batman für die Fans. Aber eben nur für die Fans. Was für diese sehr interessant sein dürfte ist für "Normalos" wohl eher langweilig.
Es handelt sich hier nämlich nicht um eine wirkliche Geschichte, sondern viel mehr um ein paar aufgeschriebene Gedanken.
Wer also gerne ein paar Löcher in seinem Verständnis der Batman-Historie stopfen möchte der soll es sich kaufen.
Batman-Anfänger: Finger weg!

Die Zeichungen sind alle sehr gut gelungen.

Das Buch ist bei Panini Comics als TP erhältlich unter dem etwas holprigen Titel "Batman und die Zeit".

... comment